Zutat: Backkakao

winterlicher Kakao

wkakao04

 

Lange ist es her, aber den Blog habe ich nicht vergessen. Manchmal plant einem das Leben alles um.

Jetzt ist es nun schon fast Mitte November und die ersten „Weihnachtswunsch“-Anfragen sammeln sich. Daher dachte ich, ich stelle meinen momentanen „Lieblingsdrink“ online. Schon im letzten Jahr habe ich diesen Kakao zum verschenken und für den Eigenbedarf produziert und alle Beschenkten haben bereits um Nachschub gebeten.

Für Kinder empfehle ich etwas mehr Vanillezucker zu verwenden, da meine kleinen Testtrinker einstimmig zurück gemeldet haben, dass der Kakao für sie nicht süß genug ist, mit ein wenig mehr Vanillezucker wurde das Problem behoben. 😉

Ich wünsche ein frohes testtrinken!

winterlicher Kakao
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
6 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 5 Minuten
winterlicher Kakao
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
6 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 5 Minuten
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Die Zutaten gesiebt miteinander vermischen und in ein 250ml WECK-Glas geben (die Menge passt perfekt rein und sieht beim verschenken auch noch hübsch aus).
  2. Der Kakao löst sich problemlos in heißer Milch auf, bei kalter Milch ist es deutlich schwieriger.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Schoko-Cupcakes

Lange habe ich nach schokoladigen, saftigen und zugleich gleichmäßig aufbackenden Schoko-Cupcakes gesucht. Ich hab alle Tipps und Tricks gelesen und immer ging etwas schief. Entweder sie waren trocken, brößelig, zu süß, zu „un“-schokoladig oder sie sind wie Vulkane aufgebrochen. Jetzt habe ich endlich die perfekte Mischung für mich herausgearbeitet und möchte es gerne weiter geben.

schoko2n

So sahen die letzten aus, die meine Nichte zum Geburtstag bekam:

frostingn

Basics - Schoko-Cupcakes
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
18 Stück 15 Minuten
Kochzeit
18 Minuten
Portionen Vorbereitung
18 Stück 15 Minuten
Kochzeit
18 Minuten
Basics - Schoko-Cupcakes
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
18 Stück 15 Minuten
Kochzeit
18 Minuten
Portionen Vorbereitung
18 Stück 15 Minuten
Kochzeit
18 Minuten
Zutaten
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. Zuerst den Backkakao mit dem kochenden Wasser mischen und ordentlich verrühren.
  2. Danach das kalte Wasser dazu geben und nochmal miteinander mischen.
  3. Jetzt die trockenen Zutaten Mehl, Salz und Weinsteinbackpulver mischen und zur Seite stellen.
  4. Butter und Zucker schaumig schlagen und nach und nach die beiden Eier und das Vanilleextrakt unterrühren.
  5. Auf zweimal je die hälfte Mehl und die halbe Menge des Kakaogemisches zu den feuchten Zutaten geben und alles ordentlich durchrühren.
  6. Den fertigen Teig auf 18 Förmchen aufteilen und in den vorgeheizten Ofen bei 175°C (Umluft) ca. 15min bis 18min backen - unbedingt nach 15min schon einmal die Stäbchenprobe machen, denn sie sollen ja noch richtig saftig sein.
  7. Hier nochmal mit einem Versuch von Erdbeerfrosting, aber da wird nochmal kräftig geübt.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe